Baureihe 61

Die elektrischen Rundsteckverbinder mit robustem Metallgehäuse der Baureihe 61 sind speziell für die Anforderungen der erneuerbaren Energien konzipiert. Unter anspruchsvollen Umweltbedingungen erfüllt der längswasserdicht vulkanisierte Elastomerisolierkörper mit patentierter Lippendichtung höchste Ansprüche an Funktion und Sicherheit. Mit dem Flachgewinde in der Überwurfmutter werden auch starke Verunreinigungen toleriert.

Haupteinsatzgebiete:

  • erneuerbare Energien

Technische Daten:

  • verfügbar in Bronze
  • druckwasserdicht
  • trocken steckbar
  • Konusdichtung im Steckbereich
  • Polbilder von 1 bis 37 Kontakten
  • Betriebsspannungen bis max. 1,2 kV
  • Betriebsstrom bis max. 680 A
  • robuste Kontakte
  • robuster Keyway
  • Endgehäuse für große Kabeldurchmesser verfügbar
Anfrage